The Dockmate® Advantage​

1. Übertragung

Das hochzuverlässige TWO-WAY-Übertragungssystem von Dockmate verwendet die FHSS-Technologie (Frequency Hopping Spread Spectrum).
Ursprünglich in den 1940er Jahren als „geheimes Kommunikationssystem“ patentiert, wurde FHSS ursprünglich von der US-Marine verwendet, um Informationen sicher
von akustischen Geräten, die Bojen waren, weiterzuleiten, um U-Boote zu finden.

Die FHSS-Technologie hat sich im Laufe der Jahrzehnte zur Schlüsseltechnologie für Mobiltelefone, Bluetooth und Wi-Fi entwickelt.

Lassen Sie sich nicht von den Behauptungen täuschen, dass eine Einweg-Dualband-Übertragung unserer Zweiweg-Einzelband-FHSS-Übertragung, welche fünf (5) Frequenzen mit Codes, die sich fünf (5) Mal pro Sekunde ändern, überlegen ist.

Die fantastische Geschichte von FHSS:

2. Anpassung

Die DockControl-Software von Dockmate bietet die ultimative Anpassbarkeit der Fernbedienung. Dockmate  in Kombination mit der DockControl-Software-Suite bietet unseren Kunden eine Standard-Fernsteuerungslösung, die auf die tatsächlichen Funktionen ihrer Kunden, Schiff und ihren eigenen Bootsstil zugeschnitten werden kann.

  • Mit DockControl kann der Installateur die Fernbedienung programmieren, indem er eine beliebige Kombination aus Motor (en) und Triebwerksaktivierung (en) auswählt. Sie können die Empfindlichkeit und das Verhalten des Dockmate TWIST-Joysticks anpassen, auswählen, welche Funktionen in jeder Joystickrichtung aktiviert werden und sogar die Größe des toten Winkels des Joysticks anpassen, um eine versehentliche Aktivierung zu vermeiden.
  • Wenn ein Boot beispielsweise nur ein einziges Bugstrahlruder hat, was sehr häufig vorkommt, kann die DockControl-Software so programmiert werden, dass das Boot sicher seitwärts direkt zum Dock läuft, indem Motorgetriebe und Gas in Kombination mit dem Bugstrahlruder programmiert werden als ob das Boot einen Bug und ein Heckstrahlruder hätte.

3. Proportional Engine Throttle

Dockmate unterhält Beziehungen zu mehreren Herstellern elektronischer Motorsteuerungen und bietet Vollproportionales-Drosseln.

Zum Beispiel hat Dockmate ein einfaches CAN-Bus-Plug-and-Play-System entwickelt, das einfach zu installieren ist und sich problemlos in
das komplette Sortiment an Motorsteuerungssystemen von Glendinning integrieren lässt.

Die Verbindung von Dockmate mit dem CAN-Bus von Glendinning ist GENEHMIGT und wurde im Laufe der Zeit BEWÄHRT.
Dadurch kann Dockmate nahtlos angeschlossen werden
.

4. Proportional Thrusters

Dockmate kann mit Systemen von Side-Power und VETUS auch Vollproportionalgas bieten.

Schauen Sie sich das Video unten an:
Side-Power – „Plug N Play“ with Dockmate wireless remote control system.

© 2020 BYBS – Berndt Yacht & Bootservice
Impressum | Datenschutz